Matinee "Mensch Heinrich - die Akte König Heinrich 1."  
Sonntag, 23. April 2017, 11:00
     

MenschHeinrichWie viel wissen Sie wirklich über die Gründung des Deutschen Reichs und seinen Wegbereiter Heinrich I.? Welche Bedeutung hat Heinrich für die UNESCO-Welterbestadt und wie viel Wahrheit steckt in der Sage vom Finkenherd? Wurde Heinrich in Quedlinburg bei der Vogeljagd zum ersten deutschen König gekrönt? Das Nordharzer Städtebundtheater geht mit einer multimedialen Revue auf Spurensuche und präsentiert das Projekt „Mensch Heinrich - Die Akte König Heinrich I.“ vorab in einer Matinee: am Sonntag, dem 23. April um 11:00 Uhr in der Lyonel-Feininger-Galerie (Schlossberg 11, Quedlinburg).
Birgit Kiupel – Historikerin, Autorin und Grafikerin des Stücks – stellt gemeinsam mit dem Projektleiter und Schauspieler Arnold Hofheinz das Konzept vor. Sebastian Borucki, Darsteller des Heinrich, präsentiert eine kleine Kostprobe. Kurze Videos, Grafiken und Lieder geben Einblicke in das Stück – moderiert vom Dramaturgen Sebastian Clar.
Im Anschluss können Sie die Schauspieler löchern, das Wissen der Historikerin testen – oder einfach Fragen stellen. Die Beteiligten der Inszenierung stehen Ihnen gerne Rede und Antwort. Wir freuen uns auf eine voll besetzte Feininger-Galerie und den Austausch mit Ihnen. Der Eintritt ist kostenfrei.

Ort Lyonel-Feininger-Galerie (Schlossberg 11, Quedlinburg)

 

Musik- und Theaterverein Quedlinburg e.V. - Dr. Haufe

Copyright © 2013. All Rights Reserved.